Kita ZwergenhöhleKita Zwergenhöhle

Sie befinden sich hier:

  1. Kindergärten
  2. Bad Emstal
  3. Kita Zwergenhöhle

DRK Kita Zwergenhöhle

Kindertagesstättenleitung

Frau
Sabine Sitzmann
Schulstraße 4
34308 Bad Emstal - Sand

Tel.  05624 - 920 162  
Fax:  05624 - 922 02 87

Mail: Sabine.Sitzmann(at)drk-kita.org 

 

 

Unsere Kita stellt sich vor

Im Jahr 1970 wurde die Einrichtung als dreigruppiger Kindergarten von der Gemeinde Bad Emstal eröffnet und das Gebäude in 2010 saniert.

Seit dem 01.08.2010 befindet sich die Kindertagesstätte in Trägerschaft des DRK Bad Wildungen.
Der Ortsteil Sand bietet eine gute Infrastruktur. Unsere Kita liegt zentral im Ortskern. Die Grundschule, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Therapeuten und das Rathaus liegen in unmittelbarer Nähe.

Zu unserem Einzugsgebiet gehören auch die Orte Merxhausen, Balhorn und Riede, wobei unsere Kinder zum größten Teil aus dem Ortsteil Sand stammen. 

In der Kita betreuen wir mittlerweile in vier altersübergreifenden Gruppen max. 100 Kinder im Alter von 22 Monaten bis zur Einschulung. In zwei Gruppen bieten wir bei Bedarf Plätze für Kinder mit Behinderung an. 

 

  • Öffnungszeiten

    Wir bieten verschiedene Betreuungsmodule:

    Frühbetreuung 07:00 - 07:30 Uhr

    Grundbetreuung 07:30 - 13:30 Uhr

    Erweiterte Betreuung 07:30 - 15:30 Uhr

    Ganztagsbetreuung 07:30 - 17:00 Uhr 

    Für Situationen, in denen Sie es nicht rechtzeitig schaffen können, Ihre Kinder in der gebuchten Zeit abzuholen, können Sie 4x im Monat die Notbetreuung in Anspruch nehmen. Diese kostet pro angefangene Stunde 2,50€ und kann nur mit einem Sepa Lastschriftmandat genutzt werden. 

    An einzelnen Tagen kann über die Flexizeitregelung mehr Betreuungszeit dazu gebucht werden. Hier kostet die Buchung für die Erweiterte Betreuung pro Tag 4,00€ und die Ganztagsbetreuung pro Tag 8,00€. 

    Gerne berät Sie das Koordinationsteam über Ihre günstigste Lösung. 

    Alle Kinder, die länger als zur Grundbetreuung angemeldet sind, müssen an dem Essensangebot teilnehmen. 

  • Konzeption

    Unsere pädagogische Konzeption wird derzeit überarbeitet. 

  • Das Team

    Unser Team vor Ort besteht derzeit (ab Sommer 2021) aus:

    1 Fachwirtin für Kita und Hortmanagement

    6 Erzieherinnen/ 2 Erziehern

    2 Sozialpädagoginnen

    1 Sozialassistentin/ 1 Sozialassistent

    2 Berufspraktikantinnen 

    1 Fachoberschülerin

    1 FSJlerin

    1 Reinigungskraft

     

     

  • Termine

    Schließungstage

    Weihnachtsschließung
    23.12.2021 - 31.12.2021

    Neujahrsschließung
    01.01.2022 - 05.01.2022 (Erster Kitatag 06.01.2022)

    Brückentage
    27.05.2022 und 17.06.2022

    Sommerschließung
    22.07.2022 - 14.08.2022 (Erster Kitatag 15.08.2022 für die Bestandskinder)
    Alle neuen Kinder die mit der Eingewöhnung beginnen, starten frühestens ab dem 16.08.2022

    Die Notgruppe für die Sommerferienschließung wir zum 25.07.2022 in der Kita Spatzennest in Balhorn angeboten. 

    Weihnachtsschließung
    23.12.2022- 31.12.2022

    Neujahrsschließung 
    01.01.2023 - 04.01.2023 (Erster Kitatag 05.01.2023)

    Weitere Schließungstage können durch Fortbildungen entstehen und werden bei Bedarf rechtzeitig bekannt gegeben.

    Feste und Feiern

    Liebe Eltern,
    am Montag den 08.11.2021 laden wir Sie herzlich dazu ein mit Ihren Kindern und uns einen Laternenumzug zu gestalten. Dieser wird Corona bedingt zeitversetzt starten und darf nur im engsten Familienkreis (Erziehungsberechtigte, Geschwisterkinder) stattfinden. Zudem wird es zwei verschiedene Routen geben die dafür sorgen sollen dass wir uns bei Ankunft im Kindergarten nicht mit den anderen Gruppen vermischen.

    Im folgenden werden die Startpunkte und Startuhrzeiten unseres Laternenumzugs benannt: 

    Bärengruppe - Bergcafé 17.00 Uhr 
    Löwengruppe - Thermalbad, Kinderspielplatz 17.00 Uhr 
    Erdmännchengruppe - Bergcafé 17.45 Uhr 
    Mäusegruppe - Thermalbad, Kinderspielplatz 17.45 Uhr

    Im Garten wird nach Ankunft ein kleiner Umtrunk unter Beachtung der Abstandsregeln stattfinden. In Anbetracht dessen, dass die anderen beiden Gruppen bereits um 18.15 Uhr im Kindergarten eintreffen werden, ist der Umtrunk leider zeitlich begrenzt, weshalb ich darauf hinweisen muss, dass die ersten beiden Gruppen, die um 17.15  Uhr starten, das Gelände bereits um 18.10 Uhr verlassen müssen, um Ansammlungen und Zusammentreffen zu vermeiden. Die öffentlichen Toiletten unter der Kita stehen Ihnen während des Aufenthalts im Gartenbereich zur Verfügung. Das Kindergartengebäude bleibt währenddessen geschlossen.

    Auch wenn unsere Zeit, hinsichtlich des Umtrunks begrenzt ist, freuen wir uns sehr mit Ihnen diese gemeinsame Zeit zu erleben.